alt text

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Um die Seite weiter nutzen zu können und zu verbessern, klicken Sie bitte auf "Ich akzeptiere die Cookies". Mehr Informationen finden Sie in unserer

Internationale Vorbereitungsklasse

Seit 2012/13 gibt es die Internationale Vorbereitungsklasse (VKL) an der Barbara-Gonzaga-Gemeinschaftsschule Bad Urach. Die Schülerzahlen haben in den letzten Jahren drastisch zugenommen.

Die Aufgabe der VKL besteht darin, Kindern und Jugendlichen ausländischer Herkunft die Integration und Sozialisation in ihrem neuen Lebensbereich durch das intensive Erlernen der deutschen Sprache zu erleichtern.

Diese Klasse ist in zwei Stufen aufgeteilt: Primarstufe und Sekundarstufe. Beide Gruppen sind schul- und jahrgangsübergreifend. Die Klassenzimmer befinden sich in der Eberhardschule.

In diesen Klassen werden nur Schüler/innen unterrichtet, deren Deutschkenntnisse für die Regelklasse noch nicht ausreichen, oder die noch keine Vorkenntnisse in der deutschen Sprache haben. Die Verweildauer ist dabei von Kind zu Kind unterschiedlich. Zu Beginn des Schulbesuchs wird der jeweilige Lernstand festgestellt, aus dem sich dann die entsprechende Förderung ergibt.

Der Unterricht findet in beiden Stufen täglich vormittags 4-stündig statt. Neben Deutsch steht auch Mathe, Sport, Kunst, Technik und Musik sowie Praxis/Alltag auf dem Stundenplan. Zusätzlich bekommen die Schüler/innen täglich Hausaufgaben.

Ziel ist es, die Schüler/innen je nach individuellem Leistungsstand möglichst schnell in die Regelklassen zu integrieren. Dies geschieht in zwei Phasen: In der ersten Phase besuchen die Schüler/innen die Regelklasse täglich stundenweise und folgen dem Unterricht soweit es geht. Wenn die nötige Sicherheit vorhanden ist, besuchen die Schüler/innen die Regelklasse komplett und kommen stundenweise in die VKL, um weiter ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und um schwierige Aufgaben aufzuarbeiten.

Um den Schülern/innen möglichst viel Unterstützung zukommen zu lassen, arbeitet die VKL in Kooperationen mit dem Fachdienst für Migration, dem Jugendhaus, der Mobilen Jugendberatung, dem Arbeitskreis Asyl Bad Urach, dem Landratsamt und der Stadt Bad Urach zusammen.


KONTAKT

Barbara-Gonzaga-Gemeinschaftsschule Bad Urach
Spitalstr. 6-9
72574 Bad Urach
Telefon: +49 (0) 7125 - 1446 - 0
Fax: +49 (0) 7125 - 1446 - 44


Rektor
Danilo Böttcher
boettcher.danilo@bad-urach.de

Konrektorin

Abteilungsleitung Primarstufe

Antje Reutter
reutter.antje@bad-urach.de

Abteilungsleitung Sekundarstufe
Fabian Brändle
braendle.fabian@bad-urach.de

 

Sekretariat:
Elisabeth Marktanner
Öffnungszeiten werktags von
7.00 Uhr - 12.30 Uhr (außer in den Ferien)
marktanner.elisabeth@bad-urach.de

 

IMPRESSUM/
DATENSCHUTZERKLÄRUNG